Aktuelles aus der Sozialen Stadt Raubling

Hier finden Sie Informationen und Berichte zu den Angeboten und Aktivitäten der Sozialen Stadt Raubling.

09. August 2017

Tagesausflug in den Bayerischen Wald

schloss egg 01Erlebnisreiche, spannende Spätsommer Fahrt in den Bayrischen Wald mit dem Bürgertreff Raubling


Wir besuchen das schaurig schöne Schloss Egg, aus dem 11. Jahrhundert, eine im Kern vollständig erhaltene, mittelalterliche Burganlage die als Kulisse für die Filme "Bibi Blocksberg" sowie "Fünf Freunde" diente.
Nächste Station ist die spektakulärste Burganlage im Herzen des Bayerischen Waldes, die Burgruine Weißenstein, thronend auf einem 758 Meter hohen Quarzfelsen.
Anschließend der Besuch im Glas Dorf Weinfurtner, in dem rund 170 Fachleute leben und arbeiten.
Die letzte Station des Ausfluges ist das Hexenmuseum in Ringelai. Es dokumentiert anhand der Originalprotokolle die Justizmorde und den Hexenwahn von der Antike bis zur Neuzeit sowie die letzte Hexenverbrennung im Fürstbistum Passau im Jahre 1703.
Wir laden alle Interessierte, ob Stadt oder Land, ganz herzlich ein!


Tag: 23. September
Abfahrt: 7:00 Bürgertreff Raubling
oder 7:10 Autobahnmeisterei Pfraundorf
Ankunft: ca. 20:30 Uhr
Fahrtkosten 25,-€ plus Führung Schloss Egg 4,-€ Burg u. Museum je 1,- €
Anmeldung mit Vorkasse: Tel.: 08035-8739488
Anmeldeschluss ist der 15.09.

Zurück